Ein schöner Fund

Es finden sich viele spannende Dinge bei Haushaltsauflösungen, am schönsten ist es wenn man Sie mit der verbleibenden Familie teilen kann. Ab und zu gibt es aber auch Häuser, die verwaltet werden. Es gibt keine Verwandten oder aber sie haben kein Interesse. Aus so einem Haus stammt der folgende Text.  Ich fand ihn sehr schön und wollte ihn hier mit euch teilen.

Wir alle sind gebrannte Kinder.

Wir alle wurden schon enttäuscht und verletzt.

Viele werden deshalb ängstlich und hart. Doch das ist falsch, denn dem Verängstigten und Verhärteten begegnet nichts mehr, was ihm helfen kann. Sein Herz ist umzäunt, seine Seele vermauert. Er ist sicher – vor dem Leben.

Es kommt aber darauf an, lebendig zu bleiben.

Sei immer darauf gefasst, einem Menschen zu begegnen, der Dir so viel Gutes gibt, dass er damit Deinen schlechten Erfahrungen den Wind aus den Segeln nimmt.

Verfasser Unbekannt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s